Nike Steiger: Zwischen Windstärken und Willenskraft

Von den Abenteuern in den eher wenig besegelten Gegenden in Zentral- und Südamerika

TREFFPUNKT NRV – Vortrag, Mittwoch 18. Dezember, 19 Uhr: Viele kennen sie vom Helga Cup 2019 – jetzt erzählt die Video-Bloggerin Nike Steiger am 18. Dezember begleitet von Fotos und kurzen Videoclips von ihren Abenteuern in den eher wenig besegelten Gegenden in Zentral- und Südamerika. Wie auch in ihrer wöchentlichen YouTube-Serie „Untie The Lines“ gibt es eine Mischung aus (Einhand-)Segeln und Bootsproblemen / -reparaturen an exotischen Orten. Anders als gewohnt gibt es in diesem neuen Vortrag auch Bilder aus dem hohen Norden von Nikes kleinem Abstecher nach Kanada und Alaska im Sommer diesen Jahres, wo sie auf der Trintella V 48 eines Bekannten für ein paar Wochen als Crew gearbeitet hat. 

Weiterlesen

Rodeo Frauen Crew – Ein Segelexperiment seiner Zeit voraus

Von der ersten reinen Frauencrew, die beim Admiral’s Cup mitsegeln wollten

TREFFPUNKT NRV – Vortrag, Mittwoch 11. Dezember, 19 Uhr: Utopisch? 1985, als der Hochsee-Segelsport in Deutschland mehr als ein Name war, wollte die “Rodeo” als erste nur mit Frauen besetzte Yacht in der Männer dominierten inoffizielle Weltmeisterschaft der Hochseesegler antreten.

Weiterlesen

Helga Cup auf der ‚boot‘

2020 werden der Helga-Cup und der NRV auf der boot erstmals mit einem eigenen Stand vertreten sein. Vom 18. – 26. Januar sind wir und das neue Helga Cup .Inklusions-Boot in Halle 15 an Stand D03 zu finden. Hier wollen wir nicht nur den Helga Cup noch weiter in die Welt tragen, sondern auch für unser neues Fomat, den Helga Cup . Inklusion, werben.

Weiterlesen

ONE: Ein pinker Partner für Helga Cup.Inklusion

Presseinfo – 4. November 2019

Mit der Containerreederei ONE bekommt der Helga Cup einen starken Partner für die Inklusionsregatta.

Hamburg. November 2019. Mit dem Helga Cup .Inklusion bringt der Helga Cup 2020 unter der Schirmherrschaft von Bahnradolympiasiegerin Kristina Vogel erstmals Frauen mit und ohne Behinderungen zusammen aufs Wasser und präsentiert Segeln als inklusive Sportart.

Weiterlesen

Helgas Bruder: Der Helgahard Cup

Presseinfo – 1. September 2019

Sailing Champions League Gewinner David Chapman rockt die Alster  

Hamburg. Außenalster. NRV. 1. September. Das große „Klassentreffen“ der Segelszene – der Helgahard Cup – hat seine Sieger gefunden. Zur Premiere der ersten Mixed-Regatta im „Helga-Style“ kamen 69 Teams, darunter ehemalige Olympiateilnehmer, Welt- und Europameister, Profis und weniger erfahrene Segler auf die Hamburger Außenalster.

Weiterlesen

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel übernimmt Schirmherrschaft des Helga Cups und segelt mit

Presseinfo – 22. August 2019

Hamburg. Norddeutscher Regatta Verein. Helga Cup 2020. Der Helga Cup schreibt seine nächste Geschichte. Als weltweit größte Frauenregatta hat sich der Helga Cup nach seinen ersten zwei Auflagen im Kalender der großen Sportereignisse etabliert. Jetzt gehen die Veranstalter einen nächsten Schritt und wollen dem Thema Inklusion und im Speziellen ‚Inklusion im Frauensport‘ mit einer eigenen Regattabahn mehr Aufmerksamkeit geben.

Weiterlesen

Nur noch 20 ‚Early Bird‘ Plätze!

ACHTUNG, ACHTUNG! 😉 Nicht, dass irgendeine danach sagt, »ich hab’s ja nicht gewusst!« Wie bereits angekündigt – bis 20.7.2019 vergeben wir an die Teams, die 2019 dabei waren 60 Startplätze für den Helga Cup 2020, danach werden wir die internationalen Teams aktiv ansprechen und einladen. 

Weiterlesen

Helga, wann kommst Du wieder?

Meldung für HC 19 – Crews ab sofort möglich

In jedem Ende wohnt eine Wehmut aber in jedem Anfang ein Zauber!! –Unser Zauber heißt Helga Cup 2020: von 12. bis 14. Juni 2020 (Segeltage) – eventuell am 11. Quali oder auch schon Registrierung – feiern wir das nächste Frauensegelfest auf der Alster.

Weiterlesen

Unsere Medienpartner: