Anastasiya startet mit ukrainischer Crew

ANASTASIYA WINKEL STARTET MIT UKRAINISCHEM TEAM

NRV OLYMPIC TEAM Seglerin Anastasia Winkel starte mit einer ukrainischen Frauenmannschaft beim Helga Cup

Anastsiya, selbst in der Ukraine geboren, engagiert sich seit Kriegsbeginn neben ihrer Olympischen Karriere unheimlich stark in der Flüchtlingshilfe und hat vielen Landsleuten in Deutschland weitergeholfen.  Mit eingen von ihnen segelt sie nun den Helga Cup.

Vor Kiel sind sie schon eifrig am trainieren … 

AKTUALISIERT – HELGA CUP 2022 – ABLAUF

WAS, WANN, WIE, WO ? – Ein vorläufiger Zeitplan für den Helga Cup 2022

Nach vier Jahren Helga Cup wissen wir: Der Zeitplan ändern sich gern noch bis zum Schluss in Feinheiten – aber in etwa und vorläufig hilft er doch schon deutlich weiter weswegen wir den Zeitplan gern hier schon veröffentlichen:

Weiterlesen

HELGA AKADMIE STARTET J E T Z T !!

Der perfekte Regatta Online Kurs – von Frauen für Frauen ist seit 1. März online. – Eintragen, mitmachen, loslegen!

Von Frauen für Frauen (und Männer ;-)) – Die Helga Akademie: Sie segeln ausgesprochen gut, sie können ihr Knowhow unheimlich gut vermitteln und sie haben schon zweimal den Helga Cup gewonnen: Silke Basedow und Luisa Krüger. Schon beim ersten Helga Cup wurden sie mit dem Medienpreis der Yacht für das sensationelle Engagement mit ihren Lehrvideos auf Youtube ausgezeichnet, jetzt haben sie nochmal eins draufgesetzt.  Sie haben in monatelanger Arbeit ihr Herzensprojekt, die Helga Akademie realisiert.

Weiterlesen

MITSCHNITT REGATTA WORKSHOP 2022 –

110 Tage vor dem Start des Helga Cup starteten wir mit einem Online Workshop live aus dem NRV in die Saison.

Von und mit: Klaus Lahmes Regelworkshop zu typischen Situationen, Silke Basedow und Luisa Krüger mit praktischen, visuell anschaulichen Tipps und Tricks zum Start, einen Kurzausflug an Bord von Sanni Beuckes neuen Offshore Projekt Figaro 3, Ankündigung der neuen Helga Cup Akademie und den wichtigsten Regeln von Manuel Huensch in Bezug auf das Helga Cup Format ‚Umpired Fleet Race‘ sowie abschließenden Helga Cup Fragen.
Für alle die nicht dabei sein konnten – hier der Mitschnitt.

Weiterlesen

REGATTA WORKSHOP 2022 – DIGITAL!

110 Tage vor dem Start des Helga Cup2022   starten wir mit einem digitalen Helga Cup Workshop in die Trainingssaison

Es geht wieder los!!! – Und wir  gehen fest davon aus, dass wir den Helga Cup 2022 im Juni realisieren können.
Zum Auftakt starten wir mit dem Regatta Workshop digital und öffnen unsere Meldeliste, da wir davon ausgehen, dass wir den Helga Cup wieder mit voller Teilnehmerinnenzahl veranstalten können. 

Weiterlesen

AND THEY DID IT AGAIN

Pressrelease – October 5 , 2021

THE HSC WOMEN TEAM WINS THE WORLD’S LARGEST WOMEN’S REGATTA FOR THE SECOND TIME IN SERIES

Empowering moments paired with exhilarating sailing and a thrilling finale – that was the Helga Cup 2021. 

Weiterlesen

AND THEY DID IT AGAIN

Pressemitteilung – 3. Oktober 2021

DAS HSC WOMEN TEAM GEWINNT ZUM ZWEITEN MAL IN FOLGE DIE WELTWEIT GRÖSSTE FRAUENREGATTA

Empowering Moments gepaart mit rauschender Segelfreude und einem packenden Finale – das war der Helga Cup 2021. 

Weiterlesen

HELGALAUNE AUF DER ALSTER

Pressemitteilung – 1. Oktober 2021

Ordentlich Wind, Sonne, Fahnengeflatter und nur weibliche Teilnehmerinnen. Der Helga Cup als weltweit größte Frauenregatta startete in seine vierte Auflage, mit im Gepäck: ordentlich viel Wind und ordentlich strahlende Gesichter.

Weiterlesen

Helga Cup 2021 – ‚Empowering Moments!‘ 


Presseankündigung – 24. September 2021

AM DONNERSTAG, 30.9. GEHT’S LOS: HELGA CUP 4.0 – Empowering Moments

DIE WELTWEIT GRÖSSTE FRAUENREGATTA – DER HELGA CUP 2021 – STARTET IN SEINE VIERTE AUFLAGE | NACH DER CORONAEDITION IM VERGANGENEN JAHR JETZT WIEDER DEUTLICH UMFANGREICHER UND INTERNATIONALER | ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG MIT STAATSRAT CHRISTOPH HOLSTEIN UND DSV PRÄSIDENTIN MONA KÜPPERS

Weiterlesen

Helga Cup 2021 – ‚Endlich!‘ 


News – 19. September 2021

Es geht los! – Der Helga Cup steht in den Startlöchern

Hamburg. NRV/ Helga Cup. Es wird immer konkreter – in knapp zwei Wochen geht’s los: unser Helga Cup und unser Helga Cup . Inklusion 2021! Am 30. September ist Check-In und vom 1.-3. Oktober wird frisch und fröhlich gesegelt -mal schauen, was uns der Helga Cup 2021 so bringt – natürlich nocheinmal unter viel strengeren Corona-auflagen als wir uns das so gewünscht hätten, aber so ist das nu mal und den Helgamoment leben werden wir sicherlich trotzdem!  

Weiterlesen

Highlights des 3. Tages

Showdown auf der Alster! – Der Helga Cup schließt mit einem phänomenalen Finaltag – Wind, Sonne, Spannung, Gänsehaut, glückliche Siegerinnen und freudestrahlende Teilnehmerinnen – alles dabei . – Der wunderbare Rückblick von Filmprofi Nils Bade taucht mit den Highlights vom Sonntag mitten in die Szenerie „Helga Cup 2020“.

Danke Nils Bade, Danke sailtracks für diese auf den Punkt gebrachte Rückschau!  – Gänsehaut2… 😉

Film anschauen

„Gänsehaut – Helga Cup 2020“

PRESSEINFO – 4. Oktober 2020

Was für ein Event, was für ein Finale, was für viele Gänsehautmomente!“

Hamburg. NRV. 4. Oktober 2020. Unter dem Motto „Bunt, divers und inklusiv“ ging der Helga Cup 2020 als eine Art „Coronaedition“ zwar deutlich kleiner an Start, dafür mindestens so fantastisch, energiegeladen und begeisternd wie die Jahre zuvor. Nach einem packenden Finale, das spannender kaum sein hätte können, gewinnt das HSC Women Team mit Silke Basedow, Marion Rommel, Luisa Krüger und Juliane Zepp auf der J70 Bahn und die ‚Blondies‘ mit Luise Wanser und Kirsten Bruhn, dreifache Paralympic-Champion, auf der neueingeführten inklusiven S\V 14 Bahn.

Weiterlesen

Highlights des 1. Tages

Was für ein toller Start in den Helga Cup 2020! Mit guter Laune, vielen Faustgrüßen, 13 kurzen J70 Rennen sowie 4 S\V 14 Rennen ging am Freitag unter grauem Himmel, dafür mit herrlichem Wind, der Helga Cup in die dritte Runde seit seinem Bestehen. Vieles ist anders, vor allem ist vieles reduzierter, aber der Kern ist gleich – der Helga Cup ist auch schon nach einem Tag wieder eine bunte, rührige Regattaveranstaltung nur für Frauen, die auch in diesem denkwürdigen Coronajahr wieder ein breites Forum für das Frauensegeln ist. – Ein fantastischer Rückblick auf Tag 1

Film anschauen

„Helga, da bist Du wieder!“

PRESSEINFO – 3. Oktober 2020

Sportsenator Andy Grote eröffnet am Freitagabend zusammen mit Schirmherrin Kristina Vogel die weltgrößte Frauenregatta: „Ein starkes Signal in den Sport“

Hamburg. NRV. 2. Oktober 2020. Mit guter Laune, vielen Faustgrüßen, 13 kurzen J70 Rennen sowie 4 S\V 14 Rennen ging am Freitag unter grauem Himmel, dafür mit herrlichem Wind, der Helga Cup in die dritte Runde seit seinem Bestehen. Vieles ist anders, vor allem ist vieles reduzierter, aber der Kern ist gleich – der Helga Cup ist auch schon nach einem Tag wieder eine bunte, rührige Regattaveranstaltung nur für Frauen, die auch in diesem denkwürdigen Coronajahr wieder ein breites Forum für das Frauensegeln ist. Gestern abend wurde der Helga Cup offiziell eröffnet – mit Reden und einer keinen Talkrunde, moderiert von Martin Wilhelmi.  

Weiterlesen

Unsere Medienpartner: