Workshop zur Theorie des Regattasegelns

Das Programm steht

Hamburg. Helga- und Medien Cup. #thinkHelga. 2019 veranstalten wir, wie auch 2018, einen Regatta-Theorie Workshop mit einem anschließenden Abendessen. 
Schnell segeln heißt nicht nur in der Praxis gut sein, sondern auch die Theorie und die Wettkampfregeln verstehen. Und so bieten wir nicht nur in Form von Praxistrainings die Möglichkeit, euer Schiff und eure Crew schnell zu bekommen, sondern eben auch in einem Grundlagenseminar komprimiert alle Basics zu Regattataktik und -Theorie.Der Workshop erstreckt sich über einen ganzen Tag und schließt mit einen Abendprogramm. Bei letzterem steht das Belohnen, Feiern und Netzwerken im Vordergrund. 😉 Das Abendprogramm ist ein separater Teil und nur mit Anmeldung möglich, auch zum Workshop muss frau und mann angemeldet sein!! Wir kommen an unsere Kapazitätsgrenzen, daher brauchen wir die Planungssicherheit. Wer also sich noch nicht angemeldet hat, aber trotzdem teilnehmen möchte – nicht einfach kommen, sondern unbedingt vorher anmelden!!

Der Regatta Workshop am 23.2.2019 findet im NRV – Schöne Aussicht 37 und der RG Hansa – Schöne Aussicht statt. Wir starten um 10 Uhr im NRV mit der Begrüßung.
Für den Regattaworkshop fallen keine Kosten an. Das Abendessen kostet  18,50 €/Person und muss vorher gezahlt werden.  Die Abendveranstaltung findet in der RG Hansa – Schöne Aussicht 39  – 22085 Hamburg statt.

Für die Anmeldung sendet bitte eine E-Mail mit Namen der Teamverantwortlichen inklusive E-Mailadresse, den Team-, bzw. Crewnamen und die Anzahl der Personen. Da das Abendprogramm ein vom Workshop unabhängiger Part ist, bitte unbedingt auch den Hinweis ob und mit wielviel Personen ihr am Abendprogramm teilnehmt.

Anmelden: helgacup@nrv.de

  • Termin: 23. Februar 2019
  • Veranstaltungsort: Hamburg
  • Kosten Regattaworkshop: keine
  • Kosten Abendprogramm: 18,50 € (siehe unten)

Für alle bisher angemeldeten Seglerinnen: Die Abendveranstaltung findet in der RG Hansa – Schöne Aussicht 39  – 22085 Hamburg statt. Wir werden dort für alle Teilnehmerinnen das gemeinsame Essen buchen. Wir haben von der RG Hansa für das Essen folgendes Angebot:

Wir benötigen eine verbindliche Anmeldung zum Abendessen, sowie die Überweisung von 18,50 €/pro Person auf das Konto: NRV Marketing SWIFT  HASPDEHHXXX  – IBAN: DE 19 2005 0550 1238 1760 75  – Hamburger Sparkasse. Verwendungszweck Regattaworkshop 23.2. und der Teamname/Name

Programm
Helga Cup / Segel Media Cup – Regatta Work Shop 23.2.2019

10.00 Uhr

Begrüßung NRV Saal – Schöne Aussicht 37 – 22085 Hamburg 

10.15 -11.15 Uhr 

Regeln Klaus Lahme (NRV Saal)
Tobias Schadewaldt – Vertrauen und die Fehler in Teams (RG Hansa Saal)

11.30 – 12.30 Uhr 

Regeln Klaus Lahme (NRV Saal)
Tobias Schadewaldt  – Vertrauen und die Fehler in Teams (RG Hansa Saal)

Lunch

Die NRV-Ökonomie wird für 10 Euro ein Essen plus ein Getränk anbieten. Idealerweise habt ihr 10 € passend dabei, das geht dann mit der Organisation viel schneller. Nach der Mittagspause gemeinsamer Start im NRV Saal in den 2. Teil des Workshops

Begrüßung Staatsrat Christoph Holstein

13.45  -14.45 Uhr

HSC Women’s Team Bootshandling  (RG Hansa)
T. Schadewaldt – Handlungssteuerung – machen ist wie wollen, nur krasser (NRV Saal)

15.00- 16.00 Uhr 

HSC Women’s Team Bootshandling (RG Hansa)
T. Schadewaldt – Handlungssteuerung – machen ist wie wollen, nur krasser (NRV Saal)

16.15 Uhr

J/70 Bootshandling mit Silke/Luisa/Tobi/Thomas

18.30 Uhr

Abendessen RG Hansa – Achtung nur für angemeldete Seglerinnen/Segler!

Unsere Medienpartner: